Köln - Zündorf

Angebot im Detail

Köln - Zündorf - Doppelhaushälfte in exponierter Lage (#3426)

Kaufobjekt frei, private Nutzung:

Objektnummer: 3426
Frei ab: Ende 2018
Kaufreis: 639.000,00 €
50 m²  Nutzfläche
152 m²  Wohnfläche
234 m²  Grundstücksfläche 5 Zimmer

Weitere Merkmale:

E-Ausweis WarmwasserEnthalten
Ja
Bauphase ImBau
Ja
E-Ausweis Verbrauchskennwert
55
E-Ausweis Baujahr
2017
E-Ausweis gültig bis
15
E-Ausweis gültig von
15
E-Ausweis Effizienzwert
0
E-Ausweistyp Endenergiebedarf
Ja
Parkplatz AussenStellplatz
Ja
GästeWC
Ja
Keller
Ja
Qualität Gehoben
Ja
Parkplatz Garage
Ja
Fußbodenheizung
Ja
Terrasse
Ja
Rollladen
Ja
Befeuerung Pelletheizung
Ja
Anfrage zu diesem Objekt

Vorname
Nachname *
Telefon
E-Mail *
Ihre Nachricht
Newsletter *

Datenschutz *

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.


Weitere Bilder anzeigen

Objektbeschreibung:

Ein Zuhause für den Platzbedarf
An der Houdainer Straße/Zum Stumpfen Kreuz bauen wir 27 Einfamilienhäuser, davon 3 freistehend und 24 Doppelhaushälften.
Einmalig für ein solches Bauvorhaben ist, dass wir Ihnen 8 verschiedene Haustypen anbieten. Die Wohnflächen bewegen sich zwischen ca. 138 m² bis hin zu einem Haus mit ca. 220 m² Wohnfläche.
Alle Häuser sind voll unterkellert. Der größte Teil der Häuser erhält eine Garage direkt am Haus, wenige Häuser verfügen über einen Außenstellplatz. Die Sonnengrundstücke bewegen sich zwischen ca. 185 und ca. 339 m².
Die Häuser erhalten anthrazitfarbene Satteldächer, die Fenster sind von außen in Holzoptik.
Geheizt werden die Häuser über eine zentrale Biomasse-Heizungsanlage.
Die Häuser werden im KfW-55-Standard gebaut, so dass ein KfW-Kredit über 100.000 € mit Niedrigzinsen und einem Tilgungszuschuss von 5.000 € in die Finanzierung einbezogen werden kann.

Ausstattung:

Mit viel Liebe geplant
Durchdacht, harmonisch, funktional, individuell
Unsere Architekten haben bei der Planung sehr viel Wert auf Harmonie, Helligkeit und Großzügigkeit gelegt.
Schon beim Eintreten in Ihr neues Zuhause umfängt Sie ein Gefühl des Wohlbefindens. Über einen großen Dielenbereich mit Gäste-WC und Garderobe gelangen Sie in eine Wohnküche, wie man sie heute selten findet. Der Wohnbereich führt Sie auf die Terrasse und in den großen Sonnengarten.
Über eine im Dielenbereich liegende Treppe gelangen Sie in den Keller und in das Obergeschoss, in dem Sie zwischen 2 oder 3 Zimmern wählen können. Ein optimal geschnittenes Fensterbad bietet Platz für die ganze Familie und ist mit Wanne und bodengleicher Dusche ausgestattet.
Weiter geht es ins tolle Dachgeschoss, das mit großen Gauben ausgestattet ist. Das Dachstudio lässt sich bei Bedarf variabel unterteilen.
Maler- und Bodenarbeiten werden in Eigenleistung ausgeführt. Sie können diese Arbeiten auch durch uns ausführen lassen, wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.
Das Bad mit Dusche und Badewanne sowie das Gäste-WC werden mit modernen großen Fliesen ausgestattet. Die Küche erhält ebenfalls großformatige Bodenfliesen. Hier erhalten Sie eine ansehnliche Auswahl. Die Sanitärgegenstände sind zeitgemäß und hochwertig.
Eine besonders helle Atmosphäre erhalten die Häuser durch bodentiefe Fenster, die elektr. Rollläden erhalten. Selbstverständlich haben die Häuser eine Fußbodenheizung.
Sie können Ihr Haus variabel gestalten, wir sind Ihnen gerne bei der Planung behilflich.
Das hier angebotene Haus gehört zum Haustyp B2 und hat fast 152 m² Wohnfläche, es liegt direkt an der neu zu erstellenden Planstraße I. Zum Haus gehört ein Außenstellplatz.

Lage:

Willkommen in Zündorf, dem rechtsrheinischen Rodenkirchen
Zündorf ist der südlichste Stadtteil Kölns. Es gehört zum 1975 eingemeindeten Stadtbezirk Porz. Zündorf ist das Aushängeschild des Stadtbezirkes. Es liegt direkt am Rhein und ist mit dem Erholungsgebiet Groov über die Grenzen Kölns hinaus bekannt.
Hier wurde ein ehemaliger Rheinarm in zwei Seen unterteilt, auf denen Ruder- und Tretboote fahren. Außerdem befinden sich hier ein Yachthafen und eine Fähre zum linksrheinischen Weiß. Eine vielschichtige Außengastronomie lockt viele Ausflügler nach Zündorf. Legendär ist das 4-tägige Inselfest zu Pfingsten. Das Zündorfbad ist mit dem Fahrrad in 5 Minuten erreichbar.
Neben zahlreichen historischen Gebäuden bietet Zündorf eine sehr gute Infrastruktur. Die Versorgung mit Kitas ist mehr als ausreichend. 2 Grundschulen, 1 Haupt- und 1 Realschule sowie ein gerne besuchtes Gymnasium komplettieren das Angebot für Kinder.
In Zündorf befindet sich die Endhaltestelle der Linie 7, so dass ein zügiges Erreichen der Innenstadt gewährleistet ist. Die Endhaltestelle ist vom Grundstück aus in 3 Minuten fußläufig zu erreichen. Über Porz und Poll gelangen Sie auf die Autobahn A4, schneller sind Sie über Wahn auf der A59. Entlang der Schmittgasse befinden sich viele Geschäfte über den täglichen Bedarf hinaus.
Zahlreiche Vereine laden zur Freizeitgestaltung ein, auf den großen Feldflächen macht sowohl Joggen wie auch Radfahren Spaß.

Weitere Informationen:

Wir sind für Sie vor Ort in unserem Musterhaus: Zum Stumpfen Kreuz 8d, 51143 Köln-Zündorf
Anfahrt über die Wahner Straße.

Donnerstag von 17.00 bis 19.00 Uhr
Samstag von 13.00 bis 15.00 Uhr
Sonntag von 13.00 bis 16.00 Uhr

Oder Sie vereinbaren einen persönlichen Termin: 0221 280 64 64 64